Anfänger

Unser Anfängerkurs (9. Kyu) ist für alle Neueinsteiger und jene die den Einführungs- und Selbstverteidigungskurs (auf freiwilliger Basis) absolviert haben oder bereits über etwas Kampfsporterfahrung verfügen, geeignet. Es werden die Basistechniken des Karate-Dō vermittelt und geübt. In diesem Stadium lernt der Schüler mit dem neu erworbenen Körpergefühl umzugehen. Trainingsinhalte sind unter anderem:

    • Dehn- und Kräftigungsübungen
    • Grundstellungen des Karate-Dō
    • Arm- und Beintechniken
    • Handbefreiungen
    • Roll- und Fallschule
    • Partnertraining
    • Formen (Kata)

Unsere Trainingszeiten für Anfänger

Montag 18:00 – 19:30 Uhr (während der Schulferien und an Fenstertagen ab 19 Uhr)
Mittwoch 19:00 – 20:30 Uhr
Freitag 18:00 – 19:30 Uhr (während der Schulferien und an Fenstertagen ab 19 Uhr)

Unsere Mitgliedsbeiträge für Jugendliche und Erwachsene (ab 14 Jahre) in der Komplettübersicht! (pdf Datei)

Wir bieten dreimal pro Woche Trainingsmöglichkeit, d.h. es kann auch nur einmal pro Woche trainiert werden, da die Übungen ohnehin laufend wiederholt werden (müssen) um sie perfektionieren, kombinieren und erweitern zu können!

Unser Basisangebot umfasst bis zu 3 x/Woche Training, ab der vierten Einheit ist für jedes weitere Training ein geringer Aufpreis zu zahlen. Die weiteren Trainingstage (bis zu 9 x/Woche) sind frei wählbar!

Achtung: Aus organisatorischen Gründen wird das Anfängertraining an folgenden Tagen mit dem Fortgeschrittenen Training zusammengelegt:
derzeit sind keine Vertretungen geplant
Trainingsbeginn 19 Uhr. Wir bitten um Verständnis!